Schönheit Internet

Wer ist schon schön, am frühen Morgen?

Von Clack-Team am 01. Februar 2012 in Artikel

Wahrscheinlich niemand. Und wohl gerade deshalb avanciert eine neue Site zu Hit. Hier zeigen Frauen - und ein paar Männer - ihr wahres Gesicht. Beruhigend, wirklich.

Kiah aus Sacramento, um acht Uhr morgens.

Kiah aus Sacramento, um acht Uhr morgens.

Würden Sie dieses Bild ins Internet stellen? Lori, 5.30 Uhr

Würden Sie dieses Bild ins Internet stellen? Lori, 5.30 Uhr

Jung bedeutet nicht automatisch frisch - Choi aus Austin, 8.52 Uhr.

Jung bedeutet nicht automatisch frisch - Choi aus Austin, 8.52 Uhr.

Einer der wenigen Männer - David aus London 9.48 Uhr.

Einer der wenigen Männer - David aus London 9.48 Uhr.

 Ungeschminkt, zerknittert, verschlafen: Wer schaut schon gern in den Spiegel, grad nach dem Aufstehen? Nun, seien wir ehrlich - eigentlich niemand. 

Umso interessanter die Idee eines neuen Online-Projets:   XOJane heisst die Site, auf der sich inzwischen 75 Frauen und Männer aus den USA, Grossbritannien und Kanada so präsentieren, wie sie morgens früh, ohne erste Verschönerungsmassnahmen, aus der Bettwäsche gucken. 

Das Resultat wirkt beruhigend, jedenfalls für all jene, die sich bisher mit ihrem Morgengesicht nicht so recht anfreunden konnten. Und ja, wir bewundern den Mut aller, die ihre Photos zur Verfügung stellen.


Tracker Pixel for Entry

Reden Sie mit
Veröffentlichen Sie Ihre Meinung

Disclaimer

Empfehlen Sie uns

Schön, dass Sie bei uns hereinschauen. Wenn Ihnen unsere Artikel gefallen, dann empfehlen Sie doch Clack, das neue Schweizer Online-Magazin für Frauen, weiter. Auch Männern.
Das Clack-Team freut sich auf Ihren nächsten Besuch!

Empfehlen Sie diesen Artikel

Ihre Tools

Simfy

Statt regelmässig neue CDs zu kaufen, kauft man sich einfach alle auf einmal: Mit Simfy kann man die Musik hören und herunterladen, die man mag – völlig legal.

Umfrage

Diese Typen rocken

Die Clack-Redaktion stellt ihre Lieblingsmänner vor – und will Ihre Lieblingstypen kennen lernen. Machen Sie mit!

Dossier

Männer, Männer, Männer!

Clack, das Schweizer Online-Magazin für Frauen, widmet sich mit Schwerpunktartikeln dem anderen Geschlecht.

Kolumne

Die Teilzeitprinzessin

Meret Steiger ist unsere Teilzeitprinzessin, die Sie jede Woche mit einer Kolumne inspiriert.

Kolumne

Der Quotenmann

Réda Philippe El Arbi beleuchtet für «Clack» den kleinen Unterschied in den grossen Geschlechterfragen.

Ihr Job

Werden wir zu Robotern?

Die digitale Revolution der Arbeit bedroht zunehmend auch die Jobs des Mittelstandes. Was tun? An der Netzkonferenz Re:publica hat sich Clack für Sie umgehört.

Dossier

Wie fit sind Sie?

Storys, Studien, Tipps: Das Clack-Dossier zu den Themen Gesundheit und Fitness.

Das Ding

Weiterbildung für den Mann

Männer wollen abwaschen, staubsaugen, aufräumen. Aber sie wissen nicht wie. Dieses Buch hilft.

Online-Liebe

... und dann hats klick gemacht!

Trends, News, Tipps und Tricks: Das grosse Clack-Dossier zum Thema Dating im Internet.

Sex

Wie viele Männer hatten Sie?

Die Sex-Score-Frage: Wie viele Bettpartner muss eine Frau gehabt haben? Diskutieren sie mit!

Clack-Newsletter